Angebote

Bukarest-Siebenbürgen-Dracula-Donaudelta

Bukarest-Siebenbürgen-Dracula-Donaudelta

8-tägige Rundreise mit Anschlußbadeferien

Das “Paris des Ostens” mit seinen Prachtbauten und den Volkspalast besichtigen, an den Grabstätten der rumänischen Grafen und Könige verharren, die siebenbürgischen Städte mit ihren Wehrburgen bewundern, auf den Spuren des “Pfählers” Graf Dracula wandeln, und die beeindruckende Natur der Karpaten genießen. Ein “Highlight”: das Donaudelta mit dem 4-*-Hotelschiff durchqueren und in kleinen Booten die einzigartige Flora und Fauna erkunden.

Reiseverlauf
2. September 2018
Ankunft in Bukarest-Otopeni
Empfang am Flughafen und Transfer zum gebuchten Hotel
3. September 2018: in Bucuresti
Nach demFrühstück Stadtrundfahrt und Innenbesichtigung des Ceausescu-Palastes, einer der größten Gebäudekomplexe der Welt mit örtlichem Führer. Besichtigung des Dorfmuseums im Freien mit seinen  landestypischen Bauten und Traditionen. Abendessen und Übernachtung imHotel Trianon***, o.ä.
4. September 2018: Bucuresti - Sibiu, 300 km
Nach dem Frühstück auf der Autobahn bis Pitesti, und weiter durch Hügelland nach Curtea de Arges, Kloster von interessanter Architektur und Grablege der rumänischen Grafen und Könige des Mittelalters. Weiter vorbei an bekannten Heilbädern; Besuch des Klosters“Cozia”, Fahrt durch das landschaftlich schöne Olttal nach Sibiu, Europas Kulturhauptstadt 2007. Abendessen und Übernachtung Hotel Class**** o.ä.
5. September 2018: in Sibiu (Hermannstadt)
Geführter Stadtrundgang nach Frühstück in Sibiu. Besuch des berühmten Brukenthalmuseums und des
mittelalterlichen Kerns der Siebenbürger Metropole. Nachmittags Treffen im nahegelegenen Dorf Sibiel bei
Bauern in ihren Häusern und Bewirtung ihrer reichlichen Speisen. Spätnachmittags Rückfahrt nach Sibiu und Übernachtung Hotel Class****o.ä.
6. September 2018: Sibiu- Brassov (Kronstadt),240 km
Nach dem Frühstück fahren wir durch hügelige Landschaften, vorbei an verlassenen siebenbürgischen Dörfern mit Ihren teilweise erhaltenen Kirchenburgen nach Sighisoara (Schäßburg), einer mittelalterlichen Burg, umgeben von der darunterliegenden Stadt. Wir besuchen den Wehrturm und das Geburtshaus des “Pfählers”,Graf Dracula (deutsch: Teufel), der die Angewohnheit hatte, seine Feinde aufzuspießen. Mittagessen dort. Weiterfahrt und Besuch von Prejmer, typisches Beispiel einer siebenbürgischen Kirchenburg, die im Mittelalter Schutz der Bewohner vor den Türkeneinfällen bot. Abendessen und Übernachtung in Brasov, Hotel Capitol****, o.ä.
7. September 2018: in Brasov, Schloß Bran, Poiana
Morgens geführter Stadtrundgang im alten Stadtzentrum und Besuch der “Schwarzen Kirche”. Nachmittags
Ausflug zur legendären Dracula-Burg “Bran” und Besichtigung. Weiterfahrt zum Wintersport-Resort “PoianaBrasov” und zurück nach Brasov (Kronstadt). Abends Einladung zum“Karpatenhirsch”mit seiner Folkloreshow und Gala-Abendessen. Übernachtung in Brasov, Hotel Capitol**** o.ä.
8. September 2018: Brasov - Tulcea, 377km
Fahrt durch ländliche Gegenden Richtung Donau. Später, bei Braila, überqueren wir die Donau und erreichen abends Tulcea, Tor zum Delta. Dort erwartet uns ein 4-Sterne Hotelschiff. Die Doppelkabinen haben eigenes Bad, heißes Wasser, TV, Klimaanlage in allen Räumen, einen Konferenzsaal mit Video und Sat-TV und ein überdachtes Terrassendeck. Es ist mit Ruderbooten und elektrischen Kleinbooten ausgerüstet, um in den kleinen Kanälen die reiche und seltene Flora und Fauna zu erkunden. Auf dem Schiff erhalten wir Vollpension (Getränke sind extra zu bezahlen). Hotelschiff “Anda” ****.
9. September 2018: im Delta
Mit unserem Deltaführer erforschen wir das Delta mit seinen Pelikanen, Cormoranen und zahllosen Spezies von Vögeln, Pflanzen und Tieren. Übernachtung im Hotelschiff “Anda” ****.
10. September 2018: Tulcea - Mamaia - Constanta - Bucurest bzw. Flughafen, 394 km
Nach Frühstück Ausschiffung und Fahrt nach Mamaia durch Babadag zum Club Phoenicia Holiday Resort
für fakultative Anschlußbadeferien. Ein erst vor einigen Jahren erbautes, modernes Strandresort mit allen
Möglichkeiten. Oder Transfer zum Flughafen Bukarest bzw. Hotel in Bukarest, falls extra Übernachtung.

Eingeschlossene Leistungen Rundreise:
Transfer vomFlughafen zum Hotel, am letzten Tag zum Flughafen bzw. Hotel in Bukarest, falls nötig;
Übernachtungen und Frühstück in 3* bzw. 4*-Hotels im Doppelzimmer (auf Schiff kein EZ möglich)
9 Abendessen bzw.Mittagessen, Folkloreshow in Brasov
moderner klimatisierter Reisebus, Eintritte gemäß Reisebeschreibung, Reiseleitung und örtliche Führer
(nicht inklusive: Tips und Getränke)

Rundreise Bukarest-Bukarest 2. -10. September 2018, € 599,-- im DZ, EZ-Zuschlag € 110,--
Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen
Anmeldeschluss: 15. Juli 2018

ab 10. Setember 2018 - Badeferien
Fakultative Verlängerung am Schwarzen Meer im PhoeniciaClubResort**** in Mamaia, Mindestaufenthalt
3Tage. (www.phoeniciaholiday.ro)
Eingeschlossene Leistungen Badeferien:
Übernachtungen in Appartments (je 2 Zimmer), Frühstück bzw. Mittagsessen, Abendessen.

 Üb / Fr. ab € 55,--, bei HP ab  € 85,-- je Tag (mind. 3 Tage)


Einzelzimmer ohne Zuschlag in Bad Felix

Einzelzimmer ohne Zuschlag in Bad Felix

Für alle Gäste , die in den letzten Jahren einen Kuraufenthalt in Bad Felix hatten, wird im Aussensaison, nach Rückbestätigung durch das Hotel, das Angebot Einzezlimmer ohne Zuschlag gewährt.